Anmelden

Zwischen den Stühlen 2019

Diese Leitziele verbinden die Veranstalter „TANDEM e.V.Soziale Teilhabe gestalten“ und die gemeinnützige „Bremervörder Beschäftigungsgesellschaft - BBG“ mit der Veranstaltungsreihe „Zwischen den Stühlen“ auf der Kulturbühne im MöbelMarkt der BBG.

So versteht sich die Konzertreihe „Zwischen den Stühlen“ als Kulturangebot im besonderen Raum. Die Veranstaltungsreihe findet bereits zum sechsten Mal statt. Auch in diesem Jahr werden hochkarätige Künstler zu Gast sein. Künstler, die diese soziale Ausrichtung der Veranstalter mit ihrem Programm gerne unterstützen.

Der besondere Charme liegt neben der Qualität der Künstler auch in der persönlichen Wohnzimmer-Wohlfühlatmosphäre auf der Kulturbühne im MöbelMarkt und seiner Menschen.

Alexander Wendt & Simon Licht

Lesung "Du Miststück - Meine Depression und ich"

Im Februar 2014 liefert sich Alexander Wendt selbst in die Psychiatrie der Universität München ein. Der Grund: eine seit Jahren bestehende Depression. Als er die Klinik verlässt, weiß er, wie er mit seiner Krankheit umgehen kann.

Er hat in der Therapie gelernt, das >>Miststück<< als Herausforderung anzunehmen, sie als lebenslange Begleitung zu aktzeptieren, und - das ist der schwierigste Teil - sie zu erziehen, also nicht in die Opferrolle zu verfallen.

Fettes Blech

Big Band

Nachdem die BigBand „Fettes Blech“ der Kreismusikschule Rotenburg / Wümme letztes Jahr mit „ABBA, aber etwas anders“ fetzige Arrangements der bekanntesten ABBA-Songs überzeugend vorstellen konnten und das Publikum begeisterten, kommt jetzt die Premiere des neuen Programms mit Songs von Udo Lindenberg zum Festival „Zwischen den Stühlen“.

Songs for Bluebird

4 Songwriter auf der Kulturbühne

Ein Abend im Zeichen handgemachter Musik und vertonter Lyrik. 4 Songwriter – 1 Bühne. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise voller Geschichten. Wir freuen uns an diesem Abend auf 4 Künstler aus der Region. Mit dabei sind Inga Wehnert, Du Herr Lampio, Ben Moske und Ann Doka.

Das „Bluebird - Cafe“ ist in Nashville ein Geburtsort für aufstrebende Musiker und Songwriter in den USA. Hier haben viele Karrieren gestartet und viele Stars kommen immer wieder gerne in dieses besondere Lokal am Rande der „Music-City“. Gerade erscheint ein Kinofilm zur Geschichte dieses Lokals.

i