Hauptnavigation

Beginnen Sie Ihre Karriere bei der Sparkasse

Beginnen Sie Ihre Karriere bei der Sparkasse

Wenn Sie bereits eine Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/Bankkauffrau erfolgreich abgeschlossen oder eine ähnliche Qualifikation erworben haben, finden Sie hier unsere Stellenangebote und die Möglichkeit, uns eine Initiativ-Bewerbung zukommen zu lassen.

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote

Starten Sie durch und bewerben Sie sich auf eines unserer aktuellen Stellenangebote.  

  • Individualkundenberater (m/w/d) Digital
  • Individualkundenberater (m/w/d) in der Region Schwanewede
  • Individualkundenberater (m/w/d) in der Region Osterholz-Scharmbeck
  • Individualkundenberater (m/w/d) in der Region Lilienthal
  • Individualkundenberater (m/w/d) in der Region Zeven
  • Individualkundenberater (m/w/d) in der Region Bremervörde
  • Individualkundenberater (m/w/d) in der Region Rotenburg
  • Wertpapierspezialist (m/w/d) Treasury
  • Berater (m/w/d) Private Banking
  • Anlageberater Firmenkunden (m/w/d) im Private Banking

Was wir Ihnen bieten

Attraktive Vergütung

Transparente Vergütung auf Basis des TVöD-S mit bis zu 14 Gehältern.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit­erfassung, Gleitzeit sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 32 Tage Urlaub.

Motivierende Arbeitsatmosphäre

Offene und wertschätzende Unternehmens­kultur sowie selbstständiges Arbeiten in einem kompetenten und dynamischen Team.

Karriere- & Weiterbildungs­möglichkeiten

Fundierte Einarbeitung sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen, fachlichen und methodischen Weiterbildung.

Attraktive Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen.

Zahlreiche Zusatzleistungen

Umfangreiches Gesundheits­management, aktive Betriebs­sport­gemeinschaft oder Qualitrain, Mitarbeiter­rabatte, Events, u. v. m.

Ihr nächster Schritt

Sie fühlen sich angesprochen und möchten beruflich in die Welt der Sparkasse eintauchen – bewerben Sie sich jetzt.

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) größtenteils verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

i